News


 Monthso ( grau ), und Marley ( grün) suchen aktuell noch ihre Menschen. 


Etwas früher als erwartet, war es den Kleinen wohl zu eng in Lulus Bauch und sie wollten an 26.April ganz schnell raus. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 5 Mädel und 5 Jungs, alle super vital und schon sehr hungrig. Die Geburtsgewichte lagen zwischen 480 und 580 Gramm.


Derzeit suchen wir für Herr Blau, Herr Grün und Herr Grau, sowie für Frau Lila und Frau Gelb zuverlässige und liebevolle Menschen. 


Die Welpen kommen aus der vielversprechenden Anpaarung unserer  "Hedermühles Femi Lulu" und dem Dark Red Wheaten Rüden "Bahmuti Red Star of Manisi". 

 

Für Bahmuti ist es der erste geplante Wurf. Lulu hat ihre Vererbung schon unter Beweis gestellt.

Die Beiden sind super super sozialisierte Familienhunde und bestechen nicht nur durch ihre Schönheit und alle rassetypischen Vorzüge, sondern auch noch durch ihr freundliches, aufgeschlossenes Wesen auch Kindern und Hunden gegenüber. 

 

Unser Zuchtziel sind gesunde, wesensfeste, charakterstarke und schöne Familienhunde. Beide Eltern  sind komplett R.IGE.P getestet. Die Tests können auf der Datenbank von "Ridgeback International" gerne eingesehen werden.

Es versteht sich von selbst, dass natürlich auch alle anderen erforderlichen  Untersuchungen, sowohl röntgenologisch als auch  klinisch durchgeführt wurden, und ohne Befund sind. Die Welpen werden im Alter von 4 Wochen ebenfalls getestet und erhalten Abstammungsnachweise vom Verband  "Ridgeback International".

 

Der Nachwuchs wächst im Haus auf, die Welpenstube hat eine Größe von ca. 60 qm mit direktem Zugang zu einem riesigen Auslauf. Allerlei Spielmöglichkeiten lassen den Tag nicht lang werden und sorgen dafür, dass die Kleinen mit vielen Dingen des Alltags in Berührung kommen. Bei Abgabe sind die Welpen mehrfach entwurmt, geimpft, gechipt und durch den Tierarzt klinisch untersucht. Außerdem erhalten die neuen Familien ein großes Welpenpaket, mit Allem was für die erste Zeit gebraucht wird. Als potentielle neue Halter stellen wir uns Familien oder auch Einzelpersonen mit Zeit, ausreichend Platz und viel Passion zur Rasse vor.

 

Ein vorheriges Kennenlernen der neuen Besitzer ist zwingend erforderlich.    

 

Bei Interesse an einem der kleinen Racker können Sie mich gerne unter 0 17 1 / 5 85 31 08 anrufen, damit wir einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren.